Angebote zu "Gedichte" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Dr. Fuchs Ampullen mit Gesichtsserum
Top-Produkt
49,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

In einem Monat zu elastischerer Haut Diese hochkonzentrierte Ampullenkur versorgt Ihre Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit und unterstützt die Neubildung von Kollagen. Die Derma Genics® Linie ist die technologische Weiterentwicklung des bioaktiven Wirkstoffansatzes. Durch die Möglichkeiten neuester Extraktionsverfahren eines Hightech Labors und die Zusammenarbeit mit Biotechnologen, Kosmetikchemikern und Medizinern entsteht eine neue Dimension wirksamer, zielgerichteter Kosmetik. Die Hauptinhaltsstoffe Nucleotropin ist ein weltweit exklusiv für Dr. Fuchs Cosmetics entwickelter Wirkstoff. Die DNA ist der Bauplan unseres Lebens. Nucleotide (Nucleinsäuren) sind die Bausteine der Dna, sie bestehen aus Aminosäuren in einer bestimmten Sequenz. Im Laufe der Jahre lässt die Regenerationspotenz der DNA nach, Teilstücke werden fehlerhaft reproduziert und verlieren Informationen, die zur Regeneration und jugendlichem Wachstum der Haut notwendig sind. Für die Dermagenics Nucleotropin-Linie werden hochpolymerisierte Nucleinsäuren aus jugendlichem Pflanzengewebe einer Weinrebe unter Sterilbedingungen extrahiert. Daraus werden in hochtechnologischen Verfahren DNA-Bausteine generiert, auf denen die Information für Wachstum und Regeneration codiert ist. Diese DNA-Codes binden sich an Rezeptorstellen der Hautzellen und geben die Möglichkeit, die bruchstückhaften Regenerationsinformationen wiederherzustellen. Gönnen Sie sich dieses Gesichtsserum in Ampullenform. Gleich bequem online bestellen! Lieferumfang: 1x Dr. Fuchs Demargenics Nucleotripin Intense Treatment Ampullen, 30x 1,1 ml Konsistenz: transparentes flüssiges Gesichtsserum Hauttyp: Für alle Hauttypen, ab 35 Jahren Lagerung/Haltbarkeit: kühl und trocken lagern, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen Anwendung: Die hochkonzentrierte Ampullenkur an jedem 2. Tag (morgens oder abends) auf die gereinigte Haut im Gesicht auftragen. Danach können Sie eine Tages- oder Nachtcreme auftragen. Hinweis: Die angegebenen Inhaltsstoffe entsprechen unserem derzeitigen Stand der Produktion. Wir passen die Zusammensetzung unserer Produkte stets gemäß neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse an. Daher können die Inhaltsstoff-Deklarationen bei vorherigen Auflagen von den hier angegebenen abweichen. Dr. Fuchs Cosmetics Produkte sind mit jeder anderen Kosmetik problemlos zu kombinieren. Einzelne Inhaltsstoffe der Kosmetik können, bei entsprechender Veranlagung, allergische Reaktionen hervorrufen.

Anbieter: HSE24
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Goldener Oktober - Erntedank und Göttertrank
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der 10. Monat des Jahres, im Volksmund als »goldener Oktober« bekannt, bringt er doch mit dem zu Ende gehenden Altweibersommer die letzten von der Sonne verwöhnten Tage. Der Altweibersommer, wenn Spinnen auf die Reise gehen und irdische Nornen die Lebensfäden weben, ist die beständigste Hochdruckwetterlage in Mittel- und Westeuropa, die von Mitte/Ende September bis Mitte/Ende Oktober das Wetter bestimmt. »Golden« sind auch die Farben im Herbst, wenn die Bäume ihr Laubkleid wechseln und die Blätter in goldgelben Farben in der Herbstsonne strahlen. Gelb ist auch die Farbe der Reife. Die letzten Ernten im Garten und Feld werden eingebracht, früher oft auf dem Lande mit allerlei Erntefesten und Kirchweihfesten verbunden, mit viel Brauchtum, mit Sitten und Ritualen. Unsere Vorfahren nannten den Oktober auch »Gilbhart«, weil die Blätter »gilben«, eben gelb werden. Der »Gilbhart« war auch der »Weinmond«, weil im späten Sommer die Weinlese beginnt. So drehen sich auch viele Kapitel des Buchs um den Wein und die Weinrebe, verbunden mit allerlei Legenden und Mysterien. Im Oktober reifen die letzten Feldfrüchte, Kartoffeln und Rüben werden geerntet. Auch damit waren Feste verbunden. Auf den gelben Stoppelfeldern flogen die Drachen, die Segler der Lüfte. Erntedank war angesagt, Dank für die Ernte und das tägliche Brot. Der Erntedanktag ist heute verbunden mit dem Welttierschutztag [4. Oktober], der dem heiligen Franz von Assisi geweiht ist, dem Freund der Tiere und Blumen. Halloween wird heute am 31. Oktober gross gefeiert, ein gruseliges Kürbisfest, das von Irland nach Amerika und von dort zu uns nach Europa kam. Im Garten werden auch Kürbisse geerntet, Wurzel- und Knollengemüse, Äpfel und Birnen und in Wald und Feld allerlei bunte, schmackhafte Beerenfrüchte, die von unseren Vorfahren zu köstlichen Leckereien verarbeitet wurden: Marmelade, Gelees, Liköre und hochprozentige Geister. Die im Herbst reifenden Beeren wurden auch in der Volksheilkunde gegen allerlei Krankheiten angewandt. Alte Rezepte unserer Vorfahren bestätigen dies. Unsere Vorfahren bauten noch Wurzelgemüse im Garten an, das heute vielfach in Vergessenheit geraten ist: z. B. Rapontika, Haferwurzel, Pastinake, Topinambur, Kerbelrübe und Teltower Rübchen, das Lieblingsgemüse von Goethe. Grossmutters Gemüserezepte sprechen von den leckren Knollen und Wurzelrüben. Darüber - und über vieles mehr - erzählt das durch Gedichte und Märchen aufgelockerte Buch von Dieter Kremp.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Dr. Fuchs Nucleotropin Tagescreme
Bestseller
39,97 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tagescreme zur Förderung der natürlichen Hautregeneration Diese Tagespflege unterstützt Ihre Haut bei der Bildung von Kollagen und mildert Fältchen, zudem kann sie Pigmentstörungen reduzieren. Die Derma Genics® Linie ist die technologische Weiterentwicklung des bioaktiven Wirkstoffansatzes. Durch die Möglichkeiten neuester Extraktionsverfahren eines Hightech Labors und die Zusammenarbeit mit Biotechnologen, Kosmetikchemikern und Medizinern entsteht eine neue Dimension wirksamer, zielgerichteter Kosmetik. Die Hauptinhaltsstoffe Nucleotropin ist ein weltweit exklusiv für Dr. Fuchs Cosmetics entwickelter Wirkstoff. Die DNA ist der Bauplan unseres Lebens. Nucleotide (Nucleinsäuren) sind die Bausteine der Dna, sie bestehen aus Aminosäuren in einer bestimmten Sequenz. Im Laufe der Jahre lässt die Regenerationspotenz der DNA nach, Teilstücke werden fehlerhaft reproduziert und verlieren Informationen, die zur Regeneration und jugendlichem Wachstum der Haut notwendig sind. Für die Dermagenics Nucleotropin-Linie werden hochpolymerisierte Nucleinsäuren aus jugendlichem Pflanzengewebe einer Weinrebe unter Sterilbedingungen extrahiert. Daraus werden in hochtechnologischen Verfahren DNA-Bausteine generiert, auf denen die Information für Wachstum und Regeneration codiert ist. Diese DNA-Codes binden sich an Rezeptorstellen der Hautzellen und geben die Möglichkeit, die bruchstückhaften Regenerationsinformationen wiederherzustellen. Bestellen Sie die Dermagenics Nucleotropin Tagescreme gleich auch für Ihre Gesichtshaut! Lieferumfang: 1x 50 ml Dermagenics Nucleotropin Tagenscreme Anwendung: Täglich morgens auf das gereinigte Gesicht auftragen. Hinweis: Die hier angegebenen Inhaltsstoffe entsprechen unserem derzeitigen Stand der Produktion. Wir passen die Zusammensetzung unserer Produkte stets gemäß neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse an. Daher können die Inhaltsstoff-Deklarationen bei vorherigen Auflagen von den hier angegebenen abweichen.

Anbieter: HSE24
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot
Goldener Oktober - Erntedank und Göttertrank
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der 10. Monat des Jahres, im Volksmund als »goldener Oktober« bekannt, bringt er doch mit dem zu Ende gehenden Altweibersommer die letzten von der Sonne verwöhnten Tage. Der Altweibersommer, wenn Spinnen auf die Reise gehen und irdische Nornen die Lebensfäden weben, ist die beständigste Hochdruckwetterlage in Mittel- und Westeuropa, die von Mitte/Ende September bis Mitte/Ende Oktober das Wetter bestimmt. »Golden« sind auch die Farben im Herbst, wenn die Bäume ihr Laubkleid wechseln und die Blätter in goldgelben Farben in der Herbstsonne strahlen. Gelb ist auch die Farbe der Reife. Die letzten Ernten im Garten und Feld werden eingebracht, früher oft auf dem Lande mit allerlei Erntefesten und Kirchweihfesten verbunden, mit viel Brauchtum, mit Sitten und Ritualen. Unsere Vorfahren nannten den Oktober auch »Gilbhart«, weil die Blätter »gilben«, eben gelb werden. Der »Gilbhart« war auch der »Weinmond«, weil im späten Sommer die Weinlese beginnt. So drehen sich auch viele Kapitel des Buchs um den Wein und die Weinrebe, verbunden mit allerlei Legenden und Mysterien. Im Oktober reifen die letzten Feldfrüchte, Kartoffeln und Rüben werden geerntet. Auch damit waren Feste verbunden. Auf den gelben Stoppelfeldern flogen die Drachen, die Segler der Lüfte. Erntedank war angesagt, Dank für die Ernte und das tägliche Brot. Der Erntedanktag ist heute verbunden mit dem Welttierschutztag [4. Oktober], der dem heiligen Franz von Assisi geweiht ist, dem Freund der Tiere und Blumen. Halloween wird heute am 31. Oktober groß gefeiert, ein gruseliges Kürbisfest, das von Irland nach Amerika und von dort zu uns nach Europa kam. Im Garten werden auch Kürbisse geerntet, Wurzel- und Knollengemüse, Äpfel und Birnen und in Wald und Feld allerlei bunte, schmackhafte Beerenfrüchte, die von unseren Vorfahren zu köstlichen Leckereien verarbeitet wurden: Marmelade, Gelees, Liköre und hochprozentige Geister. Die im Herbst reifenden Beeren wurden auch in der Volksheilkunde gegen allerlei Krankheiten angewandt. Alte Rezepte unserer Vorfahren bestätigen dies. Unsere Vorfahren bauten noch Wurzelgemüse im Garten an, das heute vielfach in Vergessenheit geraten ist: z. B. Rapontika, Haferwurzel, Pastinake, Topinambur, Kerbelrübe und Teltower Rübchen, das Lieblingsgemüse von Goethe. Großmutters Gemüserezepte sprechen von den leckren Knollen und Wurzelrüben. Darüber - und über vieles mehr - erzählt das durch Gedichte und Märchen aufgelockerte Buch von Dieter Kremp.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.11.2020
Zum Angebot