Angebote zu "Grosses" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Magnum (1,5 L) Van Volxem Gottesfuß Alte Reben ...
Top-Produkt
89,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der 2018er Van Volxem Gottesfuß Alte Reben Riesling Grosse Lage zeigt sich in einer brillanten strohgelben Farbe und bringt ein prächtige Silhouette ans Glas. Der Duft wird geprägt durch eine sehr klare, elegante und reife Gelbfrucht (Pfirsich, Mirabellen), Zitrusanklänge, etwas Trockenbeerenfrüchte, sowie feinwürzige Kräuter- und Schiefernoten. An den Lippen bereits verheißungsvoll mit Schmelz, wirkt der Wein am Gaumen cremig, frisch, elegant und vielschichtig. Seine besondere Kräuterwürze und die intensive Mineralität zeichnen ihn aus. Die intensive Fruchtbetonung in Kombination mit einem schönen Süße-Säure-Spiel bringen die verführerische Kraft dieses Rieslings zum Tragen. Ein langgezogener feiner Nachhall lässt alle Eindrücke noch einmal Revue passieren. Hat großes Alterungspotenzial. Ideal zu hellen Fleischgerichten oder einfach nur Solo als Aperitif.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Dr. Loosen Wehlener Sonnenuhr Riesling GG Alte ...
Highlight
25,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Große Rieslinggewächs aus alten Reben von Dr. Loosen aus der Lage Wehlener Sonnenuhr zeigt sich in einem mittleren Gelb mit grünlichen Reflexen. Der Duft ist betörend und voller Anklänge nach vollreifer Gelbfrucht (Pfirsich), floralen Nuancen (Wiesenblumen), mineralischen Komponenten und Kräuterwürze. Am Gaumen glänzt er mit Fülle und Persönlichkeit, ist saftig-mineralisch mit bester Fruchtbetonung. Sein Süße-Säure-Spiel ist herausragend, die Säure selbst knackig und die Erscheinung finessenreich und elegant. Überzeugt auch in der Länge und mit feinem mineralischen Abgang.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Dr. Loosen Graacher Himmelreich Riesling GG Alt...
Topseller
21,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Große Rieslinggewächs Graacher Himmelreich vom Moselweingut Dr. Loosen präsentiert sich in einem brillianten Gelb mit grünen Reflexen. Der Nase offeriert er ein Füllhorn an Aromen mit Anklängen von vollreifer Gelbfrucht (Weinbergspfirsich), floralen Nuancen (Obstblüten), mineralische Noten und feine Kräuterwürzigkeit. Am Gaumen macht er seinem Namen alle Ehre und zeigt einen himmlischen Charakter mit viel Bukett und feiner Eleganz, ein tolles Süße-Säure-Spiel, viel Länge und feinaromatischen Nachhall.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Sei Solo 2018 Rotwein Trocken
Unser Tipp
55,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Was einst als Hobby begann, hat sich nun zu einem Lebenswerk entwickelt. Javier Zaccagnini (vormals Ossian und Aalto) bewirtschaftete den Weinberg in La Horra bereits seit 2007 privat. Seit 2015 ist sein Sohn Michael offiziell der verantwortliche Winzer und beide sind sich einig darüber, nicht Weine mit überbordender Kraft, sondern mit schöner Finesse herzustellen. Sei Solo stammt aus einem sechs Hektar großen Rebgarten, bestückt mit sehr alten Tempranillo-Reben. Vergoren mit den natureigenen Hefen reifte der Wein in großen 600-Liter Fässern aus französischer Eiche.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Daniel-Landi »Cantos del Diablo« 2018 Rotwein T...
Topseller
79,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

»Cantos del Diablo« stammt aus einer entlegenen Einzellage (der Wein ist in den vorangegangenen Jahrgängen unter dem Namen »The End« erschienen) nahe des Dorfes El Real de San Vicente, auf 730 Meter über dem Meeresspiegel gelegen. Daniel Landi legt viel Wert auf eine ökologische Landwirtschaft und Vorgehensweisen der Biodynamik, deshalb werden die Trauben auch nach der Lese besonders schonend verarbeitet. Die Veredelung des »Cantos del Diablo« erfolgt insgesamt über 14 Monate in großen Holzfudern und Barriques aus französischer Eiche, womit die terroirspezifischen Noten und Eleganz der Ganacha-Rebe hervorgehoben werden soll. Neben der purpur-farbenen Robe finden sich vielfältige Aromen von reifen, dunklen, klar-definierten Früchten, würzige Aspekte von weißem Pfeffer, Rosmarin und Fenchel, sowie erdige Noten von Unterholz und Teer. Die seidigenTannine sind fein eingebettet in einen nicht zu fülligen Körper. Also insgesamt ein rundum gelungener, sehr harmonischer und eigenständiger Rotwein.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Domaines Lupier »La Dama« 2017 Rotwein Trocken
Topseller
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Als sich Enrique Basarte, der studierte Agraringenieur und Önologe und die studierte Ökonomin Elisa Úcar Anfang 2000 bei Chivite kennenlernten, träumten sie sofort einen gemeinsamen Traum: »Die Rettung der Garnacha«, wie sie es nennen. Enrique und Elisa lieben die Rebsorte auch wegen ihrer Fähigkeit, tiefgründige, schillernde Weine hervorzubringen. Nach und nach begannen sie die ältesten Rebstöcke in hohen, steinigen Lagen zu kaufen, teilweise bereits 1903 gepflanzt wurden, um im fertigen Wein die Vielfalt der Terroirs und der Garnacha-Eigenschaften erlebbar zu machen. Denn nicht zuletzt vermögen alte Reben am Gaumen Geschichten zu erzählen. Und Domaines Lupier »La Dama« gehört zu den großen Garnacha-Ikonen Spaniens, weil der Wein trotz einer nicht zu leugnenden Opulenz, mit fein abgestimmter Eleganz überzeugt. Auch die Fortschritte im biologischen Anbau lassen den Wein von Jahr zu Jahr besser werden. Im Glas dunkles Purpur. Der Duft mineralisch, kompakt, feinwürzig und elegant. Am Gaumen einfach nur...köstlich. Ein vorzüglicher Tropfen mit samtig-sanftem Tanningewebe im Geschmack, der sich kontinuierlich entwickelt, um dann langsam und formvollendet zum Finale überzugehen. Passt gut zartem Filet.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Telmo Rodríguez Rueda »El Transistor« 2019 Weiß...
Unser Tipp
18,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Telmo Rodríguez hat mit seinem beliebten Weißwein »Basa« einen Meilenstein in der Geschichte der D.O. Rueda gesetzt, denn der hat diese spanische Weinbauregion weltweit bekannt gemacht und so die Tür für viele, viele Nachfolger geöffnet. Andererseits hat Telmo Rodríguez auch der D.O. Rueda viel zu verdanken, denn der Erfolg des »Basa« gibt ihm die nötigen Ressourcen für weitere Projekte. Das hat den Meister dazu bewogen, einen weiteren Wein aus Spaniens berühmtestem Weißwein-Gebiet zu kreieren. Und zwar einen ganz besonderen: Den El Transistor Verdejo, ausschließlich aus Reben uralter Weingärten vinifiziert, und im Fass ausgebaut. Und das Ergebnis ist einfach großartig! Der Verdejo zeigt ein verführerisches Gelbgold in der Robe. Das Bouquet mit feinen Holznoten, reife Melone, Akazienhonig, Ananas und Vanillestange. Auf der Zunge sehr saftig, der bei aller typisch spanischen Extraktdichte erstaunlich verspielt, leichtfüßig und frisch wirkt. Auch der Nachhall zeigt große Wirkung. Warum der Name El Transistor? Weil die Wildschweine aus der Umgebung die Verdejo-Trauben derart lieben, installierte man am Rand des Weinbergs eine Art Riesentransistorradio, das nachts in regulären Intervallen laute Musik ausstrahlt, um die charmanten Schweine von den wertvollen Trauben fernzuhalten.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Terroir al Límit »Les Tosses« 2016 Rotwein Trocken
Angebot
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Terroir al Límit »Les Tosses« 2013 Rotwein Trocken
Angebot
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale. Luis Gutiérrez von Robert Parker's WineAdvocat vergibt stolze 96 Punkte für diesen Wein: \"The top Cariñena is the 2013 Les Tosses, which for Dominik Huber is the pure expression of graphite and cherries, from an ancient plot on black slate soils fermented with full clusters and a short maceration and matured in oak foudres for two years. There was a volatile whiff and that sensation of warm slate that really transported me to the character of the roads in Priorat. There's also something that made me think of iron and raw meat. It's all relative of course, because compared to most other Priorats, this would feel extremely elegant and floral. The palate has even more of that tactile sensation of the graphite, with abundant, albeit extremely fine tannins and showing great balance....

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot
Terroir al Límit »Les Tosses« 2014 Rotwein Trocken
Aktuell
199,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Terroir al Límit... Bei dem enthusiatischen Weinmacher Dominik Huber ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt , nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat. Ein konzentrierter und kraftvoller Rotwein, aus der Cariñena-Traube von fast 100 Jahre alten Reben, der mit sehr viel Eleganz und Feinheit ausgestattet ist. Mineralische Anklänge von Graphit, betonen die Frische. Moschus, Gewürze, Lakritze und florale, sowie balsamische Noten geben einen ersten Eindruck von der Komplexität und Intensität des Weines. Am Gaumen kraftvoll, mit superfeinen Tanninen und sehr langem, aromatischem Finale.

Anbieter: Vinos
Stand: 25.01.2021
Zum Angebot