Angebote zu "Palacios" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Palacios »Quiñón de Valmira« 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
385,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Top-Rioja aus Garnacha Tinta wird inzwischen unter der Federführung von Álvaro Palacios gekeltert. Der kleine Rebberg von 3 Hektar nahe Alfaro (Rioja) wurde mit alten Garnacha-Reben aufgestockt und der Wein wird von Jahr zu Jahr besser. Luis Gutiérrez von Robert Parker’s WineAdvocat hatte bereits das Glück, den Wein als Fassprobe kurz vor der Abfüllung verkosten zu können und vergab 96-98 Parker Punkte : „I had the chance to preview the 2016 Quiñón de Valmira, a wine that can seem perplexing during the élevage, as it's very pale and ethereal, but it has incredible power and depth, even if the sample was a bit shaky. There is great harmony and elegance here, with very good freshness. Even if it feels light on the palate, it seems to have more clout, concentration, power and acidity than the 2015, like it wants to go one step further. It's not very clear yet, but I believe this is a better wine than the 2015. This should be bottled around February 2018; I tasted a sample from an oval oak cask. There will be some 2,400 bottles of this. I also saw a very raw sample of 2017, from an atypical year of extreme heat and drought, and the wine had a lot more color, extract and concentration. We'll have to wait and see if this ends up being the great wine produced from Valmira. There will be a bit more wine in 2017.“ (Feb. 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat L'Ermita 2017 Rotwein Trocken
Unser Tipp
859,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schiefer-, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg. Robert Parker's WineAdvocat beschreibt den Wein wie folgt und vergibt stolze 98 Punkte : \"There is even more Cariñena in this warm vintage, and the varietal breakdown of the 2017 L'Ermita comes to a majority of Garnacha but with a notable 20% Cariñena and some 2% of white grapes. It fermented with indigenous yeasts in oak vats and matured in oak barrels of different sizes for 16 months. The grapes were picked on the 18th of October, which is extremely late considering that 2017 was their earliest harvest ever! It has a surprisingly high percentage of Cariñena, the highest ever for L'Ermita, yet the wine feels like the essence of a Mediterranean Garnacha—floral, expressive, open, insinuating, refined and elegant. It has great depth and refined tannins and feels light on its feet, yet it's full of inner power, intense and persistent. It's detailed, nuanced, clean, transparent, focused and pure. The flavors are very precise and clean and the aftertaste extremely long. A truly great L'Ermita, again, transcending the conditions of the vintage.\" (Luis Gutiérrez, August 2019)

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Finca Dofí« - 3,0 L 2017 Rotw...
Topseller
249,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Gerademal 12 Hektar stehen auf der Finca Dofí unter Reben und diese befinden sich auf schroffen, teilweise recht steilen Hanglagen. Finca Dofí gehört seit langem zu den großen, eigenständigen Gewächsen aus dem Priorat und zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch immer durch seine fast schon filigrane Eleganz aus. Tiefe, bordeauxrote Farbe im Glas. Das sehr differenzierte Bouquet zeigt den Duft reifer Beeren: Blaubeere und Holunder, Bergkräuter (Rosmarin, Thymian) und Gewürzen (Zimt, Schwarzer Pfeffer) und zeigt auch eine frische mineralische Note (Graphit), sowie Zedernholz und Karamell. Am Gaumen elegant, feminin, mit perfekten Tanninen und edlem Gefüge. Wunderbar saftiger und sehr beeindruckender Nachklang. Vielschichtigkeit und Eleganz im Doppelmagnum-Format.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »L'Ermita« 2015 Rotwein Trocken
Topseller
769,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schieferfelsen, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg!

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »L'Ermita« - 1,5 L. Magnum 201...
Highlight
1.990,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schieferfelsen, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Finca Dofí« - 5,0 L. Jeroboam...
Topseller
449,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Gerademal 12 Hektar stehen auf der Finca Dofí unter Reben und diese befinden sich auf schroffen, teilweise recht steilen Hanglagen. Finca Dofí gehört seit langem zu den großen, eigenständigen Gewächsen aus dem Priorat und zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch immer durch seine fast schon filigrane Eleganz aus. Tiefe, bordeauxrote Farbe im Glas. Das sehr differenzierte Bouquet zeigt den Duft reifer Beeren: Blaubeere und Holunder, Bergkräuter (Rosmarin, Thymian) und Gewürzen (Zimt, Schwarzer Pfeffer) und zeigt auch eine frische mineralische Note (Graphit), sowie Zedernholz und Karamell. Am Gaumen elegant, feminin, mit perfekten Tanninen und edlem Gefüge. Wunderbar saftiger und sehr beeindruckender Nachklang. Ein sehr großer Rotwein aus dem Priorat - in der 5,0 Liter-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat »Finca Dofí« - 5,0 L. Jeroboam...
Beliebt
449,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Gerademal 12 Hektar stehen auf der Finca Dofí unter Reben und diese befinden sich auf schroffen, teilweise recht steilen Hanglagen. Finca Dofí gehört seit langem zu den großen, eigenständigen Gewächsen aus dem Priorat und zeichnet sich neben einer enormen Kraft, auch immer durch seine fast schon filigrane Eleganz aus. Tiefe, bordeauxrote Farbe im Glas. Das sehr differenzierte Bouquet zeigt den Duft reifer Beeren: Blaubeere und Holunder, Bergkräuter (Rosmarin, Thymian) und Gewürzen (Zimt, Schwarzer Pfeffer) und zeigt auch eine frische mineralische Note (Graphit), sowie Zedernholz und Karamell. Am Gaumen elegant, feminin, mit perfekten Tanninen und edlem Gefüge. Wunderbar saftiger und sehr beeindruckender Nachklang. Ein vielschichtiger, eleganter und gleichermaßen kraftvoller Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios »Quiñón de Valmira« 2018 Rotwein Trocken
Bestseller
295,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Top-Rioja aus Garnacha Tinta wird inzwischen unter der Federführung von Álvaro Palacios gekeltert. Der kleine Rebberg von 3 Hektar nahe Alfaro (Rioja) wurde mit alten Garnacha-Reben aufgestockt und der Wein wird von Jahr zu Jahr besser. Luis Gutiérrez von Robert Parker's Wine Advocate vergibt stolze 98 Punkte: \"The 2018 Quiñón de Valmira is the only wine produced under Álvaro's personal label and sold through different channels from the rest of wines produced at the Palacios Remondo winery in Alfaro. 2018 is one of the best vintages in the zone in recent times. In 2018, they used some 30% full clusters that were foot trodden for the natural fermentation in oak vats with punch-downs and a maceration of 66 days. It went through malolactic in oak barriques and matured in oak foudres and bocoyes for 18 months. It's pale, translucent and quite light, ethereal, perfumed and floral, citrus notes (peel) with class and elegance, and it has fresh and crunchy flavors of pomegranate and watermelon that make you salivate. There are tons of spring flowers and aromatic herbs, like walking in the countryside on a warm spring day. It has an intoxicating nose, and the mouthfeel is delicate with incredible inner strength. This has to be the finest vintage of Quiñón de Valmira to date.\" (Luis Gutérrez, Juni 2020)

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Palacios »Quiñón de Valmira« 2017 Rotwein Trocken
Topseller
295,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Top-Rioja aus Garnacha Tinta wird inzwischen unter der Federführung von Álvaro Palacios gekeltert. Der kleine Rebberg von 3 Hektar nahe Alfaro (Rioja) wurde mit alten Garnacha-Reben aufgestockt und der Wein wird von Jahr zu Jahr besser. Luis Gutiérrez von Robert Parker's Wine Advocate vergibt stolze 96 Punkte: \"I was quite underwhelmed by a bottle of the 2016 at a blind tasting and was curious to see what the 2017 Quiñón de Valmira was like. This is the new-ish iconic wine from Rioja produced by Álvaro Palacios at the Palacios Remondo winery but sold through different channels and importers. 2017 was an extremely dry and warm vintage, and the harvest was 20 days earlier than normal. The majority of Garnacha with some 10% other red varieties was picked with good ripeness and very good health, and the destemmed and crushed grapes fermented in oak vats with indigenous yeasts. The wine went through spontaneous malolactic in barrel and matured in oak foudres and bocoyes for 16 months. It feels like the essence of cherry, a Garnacha cotton candy, elegant, ethereal and tasty, more in the style of a Châteauneuf-du-Pape in this dry and warm vintage. The palate has the austere chalky texture of the very shallow limestone-rich soils that produce a stony sensation and the sapid finish, which is almost salty. Production is slowly growing, and 3,350 bottles were filled in May 2019 with this 2017, the fourth vintage produced.\" (Luis Gutiérrez, Juni 2019)

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot
Barbara Palacios »Puppi Barbarot« 2016 Rotwein ...
Bestseller
13,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wer kann sich dem Einfluss einer so berühmten und präsenten Weindynastie seiner eigentlichen Bestimmung entziehen? Auch wenn Bárbara Palacios López-Montenegro (Enkelin von D. José Palacios Remondo und Nichte von Álvaro Palacios) zunächst andere Flausen im Kopf hatte, trat sie in die Fußstapfen ihrer berühmten Familie und darf nach theoretischem und praktischem Studium und vielfältiger, weltweiter Erfahrung seit 2008 in ihrem eigenen Weinberg walten. Mit dem »Barbarot« konnte sie bereits erste Erfolge verbuchen mit »Puppi« kommt ein weiterer Rotwein auf dem Markt, der seriöser ist, als sein Name anmuten mag. Mit dem Lesegut vornehmlich jüngerer Reben, hauptsächlich Tempranillo und 15% Merlot, über 6 Monate in Eichenfässern ausgebaut, zeigt sich die Cuvée mit der eleganten Frische balsamischer Noten. Am Gaumen wunderbar samtig mit feinen Tanninen und kräftigem Rückgrat. Seriöser Jungwein!

Anbieter: Vinos
Stand: 23.11.2020
Zum Angebot